Montag, 5. Juli 2010

Back again

Montag ist immer hart.

Montag nach drei Wochen Ferien umso härter.

 

Statt Strand ist wieder Büro angesagt.

Statt griechischen Salat gibts Kantinenfood.

Statt Bier gibts Wasser.

Statt Meer gibts Regen.

Statt Auszuschlafen klingelt plötzlich wieder ein Wecker.

Statt den Sonnenaufgang vor dem Schlafengehen zu sehen, sehe ich ihn nach dem Aufstehen.

Statt in blaue Augen kucke ich nun in den Bildschirm.

 

So, fertig gejammert. Ich bin auch gerne hier, so ist es ja nicht.

Zudem habe ich hier im Geschäft Schlussspurt und heute in vier Wochen beginnt die neue Herausforderung, auf welche ich mich enorm freue.

1 Kommentar:

Roger hat gesagt…

Der letzte Nebensatz ist der Wichtigste und gefällt mir deshalb besonders gut.